Das Regionale Leistungszentrum Rhythmische Gymnastik Ost (RLZ RG OST) wurde im Sommer 2014 gegründet und ist Trainingsort der talentiertesten Mädchen aus den Ostschweizer RG Vereinen.

Ziel ist es, den Sprung in die nationalen Kader zu schaffen und somit eines Tages die Schweiz an internationalen Wettkämpfen sowie Europa- und Weltmeisterschaften vertreten zu dürfen.

Der Trägerverein RLZ RG OST setzt sich aus den Verbänden und Stammvereinen zusammen:

Für einen reibungslosen Ablauf in und um den Trainingsbetrieb sorgen sowohl das kompetente Trainerinnen Team
als auch der Vorstand des RLZ RG OST:

Eugenia Ramich

Cheftrainerin

Fränzi Zürcher

Assistenztrainerin / Kampfrichterin

Marina Dell

Hilfsleiterin

vorstand

Vorstand

v.l.n.r. Peter Abegglen, Petra Lehner, Sandra Graf, Jürg Litscher, Daniel Büchel, Eugenia Ramich